Erkelenz-Landhaus im Tirolerstil am Landschaftsschutz mit 180° Panoramablick. EFH.

  • 41812 Erkelenz
  • Kaufpreis485.000,00 €
  • Baujahr 1998
  • Wohnfläche 178,0 m²
  • Grundstück 933,0 m²
  • Anzahl Zimmer 5
  • Objektnummer 649
Erstellt am: 2018-07-16 08:05:05
Zuletzt geändert: 2019-01-19 12:51:45
Objekt / Online - Nr. 649
Objektart haus

Preise

Erkelenz-Landhaus im Tirolerstil am Landschaftsschutz mit 180° Panoramablick. EFH.
Kaufpreis485.000,00 €

Ausstattung

Objektzustand / Energiepass

Baujahr1998
Energieausweis ist in Bearbeitung

Objekttitel

Landhaus im Tirolerstil am Landschaftsschutz mit 180° Panoramablick. EFH.

Lage

Sehr Zentral. Im Städte Dreieck MG - GV - Erkelenz. Bis zur BAB (A 44/A 46/A61), ca. 4 km. Aldi & Co/DB-Bahnhof/Schulen/Gymnasium ca. 5 km entfernt.

HINWEISE: Laut Auskunft der Stadt (Bodenschutz) ist das Grundstück Altlasten- und Baulastenfrei. Anlieger- und Erschließungsbeiträge wurden bezahlt. Diese erteilten Auskünfte beinhalten nur den momentanen Kenntnisstand.

Ausstatt_beschr

Finanzierungskonditionen freibleibend: Wir fungieren als Tippgeber: ** KP inkl. 933 m² Grdst/Haus = 178 m²/Garage/Carport und Platz für´s Reisemobil: € 485.000,--. Monatl. Rate bei Vollfinanzierung mit 2 % Tilgung: € 1.485,--. Der Finanzierungsberechnung liegen folgende Annahmen zu Grunde: Verzinsung mit einem Orientierungszinssatz von 1,70 % nominal. Anfänglicher effektiver Jahreszins 1,78 %. Zinsfestschreibung 10 Jahre (aktuell). In Tagesabhängigkeit zusätzliche Sonderkontingente.Unsere Empfehlung als Tippgeber: Für die persönliche individuelle Finanzierung (Wertsicherung) mit Objektreservierung über All-Finanz-Büro LORENZ, hier Frau Daniela Etzbach (Bankkauffrau): Tel.: 02166 - 99 88 80. ACHTUNG: Haus-INNEN-Besichtigungstermin bitte nur über
02166-1288719.

Objektbeschreibung

Ein Wohnerlebnis aus 1. Hand. Schau ins Land! Entdecken Sie ein Genießer Haus, dass andere bessere Wohnerlebnis. So gut schmeckt täglich ein mit Tageslicht durchflutetes Wohndomizil auf seine Bewohner. Barrierefrei im Erdgeschoss, bis hin zum mediterranen Garten mit 150-jährigen Olivenbäumen.

Die Auffahrt zum Haus großformatig plattiert, wie auch alle Gehwege und beide Terrassen (West/Ost) in Naturstein mit Sitzmöbeln zum Klönen.

Ein FREISTEHENDES Haus steht für Wünsche und Hoffnungen und gleichzeitig auch als Statussymbol. Hier erfüllen sich diese Voraussetzungen im Einklang mit der Landschaft/Natur.

Das gesamte Haus wurde in einem Wärme-Verbundsystem (Energieeffizient) erbaut/gedämmt und dies bis hin zum Dachspeicher. Dacheindeckung in Tonziegelpfannen. Anschließend traditionell von außen mit Kalk-Sand verputzt und weis geschlemmt. Somit Atmungsaktiv und Klima freundlich (ohne Kopfschmerzen für seine Bewohner), weil die vorgeschilderte Bauweise, alt handwerklichem Bau-Physikalischen-Bauen entspricht und die klimatische Witterung, zwischen einem Tief bzw. Hoch, neutralisiert. Auch ein Haus für Allergiker. Wenn Sie zur Pollenzeit die Fenster des Hauses verschlossen halten, gibt es ein spezielles Frischluftsystem mit Filteranlage für die Räumlichkeiten.

Die Frischluft-Ansaugung erfolgt von außen. Diese geht, wie vorbemerkt, durch den Filter. Wahlweise kann man die Frischluftanlage in den Übergangszeiten von Herbst und Frühjahr, als Beheizung (leicht temparierbar), nutzen. Heizungs-Anlage: Luft-Wärme-Pumpe mit 600 l Warmwasserspeicher, mit Unterstützung einer Solaranlage (4 Felder), die im Vorgarten, nicht störend, aufgebaut ist. Beide Badezimmer im OG mit Fussboden-Hzg. und SAUNA, die mit dem Elternschlafzimmer aus einem Guss, auf einer Linie liegen, d.h. zusammen gewachsen sind. Diese Badelandschaft inkl. dem Whirpool ist pure Entspannung. Kachelofen im Essbereich über Nacht-Strom-Speicher (elektrisch), Garten-Zisterne: 7000l mit Regenwasserteich. Dadurch hat das Haus 2-Wasserkreisläufe. Zurzeit nimmt man die Regenwasserleitung für die Toiletten-Spülungen und zum Wäsche waschen (Waschmaschine). Wahlweise steht die öffentliche Trinkwasserleitung für Toiletten/Waschen zur Verfügung, was aber die Nebenkosten erhöht.

Im Haus ist eine zentrale Staubsauger-Anlage, sowie eine Wasser-Enthärtungsanlage. In jedem Zimmer Fernsehanschluss. Rundum im Außenbereich Video Überwachung . Im Haus Alarmanlage mit Aufschaltung zur Wach & Schließgesellschaft.

AUSSTATTUNG: Im gesamten Erdgeschoss Bodenfliesen in Terrakotta-Optik. Im OG: Schiffplanken (Holzdielen). Alle Fenster in Isoglas-Holzrahmen. Zum OG führt eine Massivtreppe in Stahlbeton. Alle Regen-Dachrinnen in Kupfer, Großgarage = 26 m². Nutzfl.: Keller: NEIN. Ersatz: Vorratsraum = 8 m² + Abstellraum = 4 m². Auf Wunsch Kücheneinrichtung gegen Aufpreis.

HAUSGELDKOSTEN: Gebäude-Feuerversicherung (Aachen Münchener) inkl. Hausrat und Privat-/Haftpflicht-Versicherung = € 492,18/Jahr. Abgabenbescheid für das Jahr 2018: Grundsteuer B/Schmutzwasser/Niederschlagwasser/Abfallgebühren = € 631,05. Dieser Betrag wird unterteilt in vier gleichbleibenden Raten zu € 157,77 mit Fälligkeiten zum 15.02./15.05./15.08/15.11. eines jeden Jahres. Energiekosten (innogy): Haushaltsstrom/Heizung/Kühlung: € 168,--/Monat.

Energieausweis: B, 36,9 kWh, Strom-Mix/ Bj. 1998, A.

HINWEIS: Weitere Fotos sowie Wohngrundrisse/ Ansichten und Schnitte zur Immobilie, entnehmen Sie bitte auf unserer Homepage. Typ/Stil: 1-geschossige Massivbauweise mit ausgebautem Satteldach und Großgarage.

Sonstige_angaben

Baujahr: 1998
Energiekennwert: 36,9 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Fernwärme Dampf
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Wärmepumpe
Energieeffizienzklasse: A

Alle OBJEKTDATEN und AUSSAGEN nach Angaben vom Eigentümer. Für Richtigkeit und Vollständig-
keit übernehmen wir keine Gewähr und Haftung. Dies gilt auch für die von uns dargestellten Zahlen und Prognosen. Irrtum, Änderungen und Zwischenverkauf bleiben stets vorbehalten, zu einer steuerlichen wie juristischen Beratung sind wir nicht berechtigt.

Keine Dokumente vorhanden

Träger Immobilien

Hugo-Preuß-Straße 4-6
41236 Mönchengladbach
0 21 66 – 12 88 719
0 21 66 – 12 88 720
info@immobilien-traeger de